Aktuelles

Kinderferienspielprogramm "Volle Wolle" vom 11.07.2016 bis 15.07.2016

Liebe Eltern und liebe Kinder,

 

auch in diesem Jahr veranstaltet der Jugendtreff Vorst ein Kinderferienprogramm in den Sommerferien. Dieses Jahr frei unter dem Motto "Volle Wolle" in der ersten Sommerferienwoche vom 11.07.16 bis 15.07.2016 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr!

 

Anmeldungen sind ab sofort im Jugendtreff Vorst möglich!

 

Die Kosten betragen 30 Euro pro Kind, teilnehmen können Kinder im Alter von 6 Jahren bis 12 Jahren.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Jasmin und Steph

VIVO-Sommerfest                                    am 04.06.2016 von 14:00 Uhr bis 18.00 Uhr bei uns im Jugendtreff Vorst, Gerkeswiese 40, 47918 Tönisvorst

VIVO VORST LEBT INKLUSION, VORST LEBT OHNE BARRIEREN.

 

                       

Die Idee:

Mit dem VIVO-Sommerfest möchten wir gemeinsam mit behinderten und nicht behinderten Menschen Inklusion leben und der menschlichen Gleichwertigkeit eine große, jährliche Plattform bieten. Starke Partner wie die Lebenshilfe Viersen e. V. sowie die KoKoBe (Koordinations-, Kontakt- und Beratungsstelle für geistig behinderte Menschen) des Kreises Viersen helfen uns bei Planung und Umsetzung.

 

Der Hintergrund:

Vor einigen Jahren haben wir gemeinsam mit der Lebenshilfe Viersen e. V. den „Offenen Treff“ gegründet, um Menschen mit und ohne Behinderung zusammenzubringen. Mittlerweile ist der „Offene Treff“, der einmal im Monat stattfindet, zu einer festen Größe für Begegnung und Lebensfreude bei Tanz und Spiel geworden. Dabei wird der „Offene Treff“ fast ausschließlich von Mitarbeitern mit Behinderung gemeistert – und darauf sind wir sehr stolz! Und für den Jugendtreff Vorst hat sich daraus sogar noch etwas ganz Besonderes ergeben: Seit einiger Zeit zählen wir auch Menschen mit Behinderung zu unseren Ehrenamtlern.

 

Das Ziel:

Übergeordnetes Ziel ist der Abbau von Barrieren und Berührungsängsten durch ein großes, jährliches Fest der Begegnung aller Menschen – mit und ohne Defizit.

Damit wir nicht länger über Gleichwertigkeit in der Gesellschaft reden, sondern sie alle gemeinsam als „Alltag“ leben.

 

Ihr Engagement:

Damit unser VIVO-Sommerfest so großartig wird wie wir es uns wünschen, brauchen wir Ihre Hilfe!  Mit Ihrem Engagement haben Sie die Möglichkeit, Ihren Verein, Ihre Partei oder Interessengemeinschaft, oder Ihre Einrichtung für Menschen mit Behinderung auf unserem Sommerfest öffentlich zu präsentieren und sich mit einem Informationsstand, einer Kinder-Schminkecke oder allerlei anderer Möglichkeiten darzustellen. So können Sie uns bei diesem Vorhaben unterstützen!

Und wenn Ihnen unsere Idee gefällt – sprechen Sie darüber!

 

P. s.: Geben Sie uns Bescheid in welcher Form und mit wie vielen Personen Sie beim VIVO-Sommerfest aktiv werden möchten.

 

Am besten per E-Mail an: info@jugendtreff-vorst.de

 

Vielen Dank für Ihr Engagement!
 

Stephan Schmalenberg & Jasmin Vögeler                           Iris Intveen  & Petra Zohlen
Jugendtreff Vorst   (Tel: 02156 / 97 19 60)                             KoKoBe

 

Lila Lindwurm mit "Hüpfvergnügt" am 09.06.16 um 16:30 Uhr im Jugendtreff Vorst

Ein sonniges Gute-Laune-Lieder Mitmachtheaterstück für Kinder

 

Der Musikclown Anders ist richtig hüpfvergnügt. Sein Urlaubskoffer ist gepackt und bald geht es los in die Ferien. Während er an der Clownshaltestelle auf seinen Bus wartet hat er aber noch reichlich Zeit mit den Zuschauern zu singen zu tanzen und davon zu erzählen was in den Ferien alles passieren kann. Eine fantastische, musikalische  Reise vom Baggersee bis zum Fußballplatz. Abenteuergeschichten über einen Detektiv, einen Ritter und die ganz schön pfiffige, jonglierende Annabella Ananas runden das Programm ab.

 

Ein turbulentes, musikalisches Kinderlieder-Mitmachtheaterprogramm, in der die Zuschauer –ob Groß oder Klein- aktiv in das Geschehen einbezogen werden und nach Herzenslust mitmachen können.

 

„Lila Lindwurm ist musikalisches Kindertheater pur: Skurril, spaßig und immer wieder spannend.“ (BM; Wermelskirchen)

 

„Die pfiffigen Besucher lassen sich von der Premiere des Programms „Hüpfvergnügt“ begeistert mitreißen.“ (RP; Mönchengladbach)

 

Von und mit: Anders Orth

 

Anders Orth gründete 1985 das Kinderlieder/Mitmach/Theater Lila Lindwurm und schrieb dafür diverse Programme. Er studierte Deutsch und Musik in Köln und arbeitet als Autor, Musiker und Schauspieler noch in vielen anderen Kinder- und Erwachsenenproduktionen mit.

 

Ausführliche Informationen im Internet: www.lilalindwurm.de

Frischer Anstrich

 

Der Jugendtreff hat nicht nur eine neue Homepage bekommen, sondern auch einen neuen Flyer für Freunde, Eltern und alle anderen, die uns vielleicht noch nicht kennen. Unseren aktuellen Flyer findet ihr hier auch als Download.

1505019_jugendtreff_flyer_1.jpg
JPG-Datei [815.8 KB]
150519_jugendtreff_flyer_.jpg
JPG-Datei [894.1 KB]

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendtreff Vorst